Über diese Website

Harleswald.de ist Heimat und Resultat einer Projektinitiative, deren Ziel es ist, den Harleshäuser Habichtswald und andere Wälder attraktiver, barrierefreier und damit zugänglicher und erlebbarer zu machen. Die Website dient auch zur Sammlung, Aufbereitung und Vermittlung von Wissenswertem rund um den „Harleswald“ inklusive angrenzender Waldgebiete. Sie soll Lust machen, diesen wunderschönen Wald in Kassel zu besuchen.

Gesucht werden Menschen, die etwas Interessantes über diese Gegend wissen oder alte Fotos, Dokumente, Aufzeichnungen oder ähnliches zur Verfügung stellen könnten. Wer Lust hat, sich bei Harleswald.de zu engagieren, ist herzlich willkommen!

Warum gibt es auf Harleswald.de keine Fotos?

Weil der bislang einzige Mitarbeiter blind ist und sich nur mit Texten beschäftigt. Mit allem Optischen ist er hoffnungslos überfordert. :-)

Wie kann man ihm helfen?

  • Indem man an Harleswald.de mitarbeitet, z.B. durch das Hinzufügen von Fotos oder der visuellen Gestaltung der Website.
  • Indem man sich zusammen mit ihm für eine seiner zahlreichen Projektideen oder bereits existierenden Projekte engagiert.
  • Indem man ihn durch positives Feedback motiviert oder ihn durch Kritik und Verbesserungsvorschläge anregt, sich mehr Mühe zu geben.
  • Hier kann man ihn kontaktieren

Wer ist dieser Per Busch?

Er liebt lange Waldspaziergänge, freundliche Menschen und kontaktfreudige Hunde. Er lebt am Rand des Habichtswaldes in Harleshausen. Seine andere Website heisst dubistblind.de und ist eher privater Natur. Was ihn sonst so umtreibt, kann man teilweise auch bei seinen 3 Twitter-Accounts nachlesen: @Harleswald für Waldthemen, @de_Per für eher Persönliches und @PerBusch mit Möchtegern-Semiprofessionellem zu „Blindness, Accessibility & #3D4blind“ in englischer Sprache.